Bisch Du wirklich bereit??? Noa ooaa moohl, bisch Du wirklich bereit??? Jo, dann isch Dir wirklich nimma zum helfen. Wer einen Kabarettabend von mir besucht, isch selber schuld! Es isch jedoch garantiert, es wird diii nit ruien*! (* Du wirst es nicht bereuen - Du wirst es garantiert nicht bereuen. :-))
 

Was erwartet Dich?

 

Was ein Muttlkopf ist, siehst Du. Was genau dahinter steckt, wirst Du am Kabarettabend erfahren. Welche wichtige Rolle im Leben von Quardian von der Munde die magische Zahl 13 in seinem Leben spielt, ebenso.

 

Einige andere Programme:

 

KULT-UR-KABARETT

"Tirolerisch für Anfänger!"

 

Du wirsch dabei erfahren, was so alles über die Tiroler als sogenanntes sprachbehindertes, jodelndes, saufendes, wildes Bergvolk an Unwahrheiten oder auch an Wahrheiten verbreitet wird.

 

Ganz kurz: Ein Kult-Ur-Kabarett vom Feinsten.


 

 

Etwas länger: Geschichtliches, kulturelles, volkstümliches und kurioses und die Vielfalt der Tiroler humoristisch präsentiert. Philologen (Sprachforschern) wird bewiesen, dass tirolerisch nichts mit der deutschen Sprache gemeinsam hat. Menschen, die auf andere Kulturen und die verschiedenen Dialekte wirklich neugierig sind, kommen voll auf ihre Kosten. Quardian stellt mit seinem Esprit den Tiroler Humor und Witz in den Mittelpunkt.

 

Am Ende des Abends wird der Besucher wissen, dass die Bezeichnung "das heilige Land Tirol"eigentlich nur eine Erfindung eines hochbezahlten Probagandisten (Werbefuzzi) sein kann. Er wird dann wissen, warum es heißt, dass "Wien anders" sein soll.

Wie sagt es so schön der Tiroler Meister des Humors, der "Lachgas Franz""Nicht die Wiener sind anders, sondern die Tiroler sind anders. Hart, aber herzlich!"

 

Die Besucher hören die urigsten und ureigensten Eigenheiten und Ausdrücke, die die Tiroler in gewissen Gegenden verwenden und 30 km weiter entfernt, haben die dortigen Eingeborenen,  noch nie etwas davon gehört.  Auch das Auge kommt nicht zu kurz. Mit humorvollen Bildern und mit lustigen Anekdoten dazu, werden die Besucher überrascht. Über die eigenbrötlerischen Eigenheiten und der Vielfalt des Tiroler Humors werden die Zuseher staunen, schmunzeln und lachen. Quardian spannt einen Bogen vom Arlberg bis zum Zirlerberg.

 

Das Interagieren mit seinem Publikum ist Quardians liebste Disziplin. Die Fragen, die Quardian zu den einzelnen Anekdoten stellt, lösen bei den Besuchern verschiedenste Assoziationen in ihren Köpfen aus. Manche Fragen werden von allen richtig beantwortet. Bei manchen Fragen raten die Zuseher voll daneben.

 

"Gott sei Dank"

 

 

"Gott sei Dank" gibt es mein Publikum, sonst müsste es erst erfunden werden."Gott sei Dank" hat alles mit Adam und Eva begonnen. "Gott sei Dank" war Eva keine Tirolerin. Sie hätte den Apfel ja gar nie verschenkt, sondern zum Höchstpreis verkauft. "Gott sei Dank" gibt es die kleine Tiroler Bauerbibel. 

 

Quardian von der Munde bezeichnet sein Programm "Gott sei Dank gibts die kleine Tiroler Bauernbibel" als sein Meisterstück. Mit seinem Programm "Gott sei Dank gibts die kleine Tiroler Bauernbibel!" versucht Quardian von der Munde das Kunststück, eine humorvolle Brücke zwischen dem "Guten und Bösen" zu bauen. 

 

"Gott sei Dank!" hat der Himmelvater einen so großen Tiergarten, daher gehen dem Kabarettisten, Wort- und Schriftspieler "Quardian von der Munde" nie die Worte aus. "Gott sei Dank"!

 

Der letzte freie Freak

„Die Menschen sind so notwendig verrückt, dass nicht verrückt sein nur hieße, verrückt sein nach einer anderen Art von Verrücktheit.“ An dieses Zitat des französischen Philosophen Blaise Pascal schließt Quardian von der Munde mit seinem neuen Kabarettprogramm an. 

Genau am Todestag von Elvis Presley, wird einem Maler-und Anstreicherlehrling von der Wahrsagerin Klara aus dem Klammerwald offenbart, dass er die Reinkarnation des Kings ist.

Seither sorgt der Alpen-Elvis weltweit für Furore. Auch Quardian von der Munde konnte sich dieser faszinierenden Trashfigur nicht entziehen. Eigentlich war es zum weinen, eine Kabaretttragödie, die im tatsächlich Leben auch stattfand. Der King himself, sah es als Ehre, dass es ein Kabarettprogramm über ihn gibt. Endlich stieg auch er in den Himmel der phantastischen Kultfiguren auf!

 

 

 

Das Interagieren mit seinem Publikum ist Quardians liebste Disziplin. Die Fragen, die Quardian zu den einzelnen Anekdoten stellt, lösen bei den Besuchern verschiedenste Assoziationen in ihren Köpfen aus. Manche Fragen werden von allen richtig beantwortet. Bei manchen Fragen raten die Zuseher voll daneben.

Foto: Gerhard Hammler

Richtige Beantwortung der Frage heißt 3 Finger (Quardians 3 Schutzheilige).

Wenn es nur ein Gag war, nur den Daumen hoch.

 

"Quardian von der Munde bringt mit Augenzwinkern vieles über Tirol und die Tiroler an die Sonne. Quardian präsentiert es mit der "Magie der Liebe" zu Tirol mit ganz, ganz großer Wonne."

 

 

 

 

"Kunst kommt von Können!"

Was Quardian von der Munde auf der Bühne bietet,

 dazu gehört Könnnen und große Intelligenz!"

Frau Prof.  Elfriede Ott

 

"Gleich mit dem allerersten Gag kommt sofort Stimmung auf...

Quardian´s "Tirolerisch für Anfänger" ist einfach nur Spitze"

Peter Surovic, Der Neue Badener

 

Die Tiroler haben bekanntlich viel Humor.

Allen voran, der Kabarettist Quardian!

Mein Bezirk.at Herbert Weninger

 

 

 

 

Wie kann man keine Luscht zum Essn haben? Essn tun wir doch alle gern! Außer es isch wer echt krank und liegt dohoam hinter der Ofnbank! Lachn tun wir doch auch alle gerne. Wer nicht gerne isst und nicht gerne lacht, bekommt jetzt sofort von mir ganz persönlich eine einstweilige Verfügung (gerichtliche Anordnung vom jüngsten Gericht), dass Du weder in den Himmel noch in die Hölle kimmsch. Du wirsch irgendwo oafach für immer wo zwischengeparkt!

 

  

Ich freue mich auf Euch!

Viel Spaß

Euer

Quardian von der Munde

 

Also no a oanziges mol: (noch einmal, ein einzges mal) 

 

Wer einen Kabarettabend

von mir besucht ist selber schuld!

Es isch jedoch garantiert - es wird die nit ruien*!

(*es wird Dich nicht reuen - Du wirst es nicht bereuen:-)